Buchungen
In Ihrem Internet-Browser sind Cookies/Sessions deaktiviert.
Daher steht Ihnen die Bedienung von IBR-SEMINARE nicht in vollem Umfang zur Verfügung.
Um IBR-SEMINARE in vollem Umfang nutzen zu können, erlauben Sie mindestens Cookies/Sessions von Drittanbietern.
Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator oder an unsere technische Hotline. (0621 - 120 32-37)

Hybrid-Seminare in Mannheim

Die im IBR-Seminarzentrum in Mannheim stattfindenden Seminare werden größtenteils als Hybrid-Seminare durchgeführt.

Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich noch einfacher, flexibler und ortsungebunden weiterzubilden - vor Ort, von zuhause oder Ihrem Büro aus.

Alle Hybrid-Seminare finden Sie unter: https://www.ibr-seminare.de/Seminare/Hybrid-Seminare

Ihr IBR-SEMINARE Team

Dienstag, 04.10. - 05.10.2022
09:30 - 15:15 Uhr
Mannheim
4126

2-Tages-Seminar: Vergütung bei Sachnachträgen und Nachträgen wegen gestörtem Bauablauf
Alles, was rechtlich und baubetrieblich für Auftraggeber und Auftragnehmer wichtig ist

Dr. Maximilian R. Jahn, RA und FA für Bau- und Architektenrecht; Dr.-Ing. Michael Mechnig, Geschäftsführer

Die Seminarzeiten sind: Tag 1: 09:30 - 17:00 Uhr Tag 2: 09:00 - 15:15 Uhr

729,00 € (zzgl. MwSt)

Donnerstag, 06.10.2022
09:30 - 17:00 Uhr
Online-Seminar
4128

429,00 € (zzgl. MwSt)

Mittwoch, 12.10.2022
09:30 - 17:00 Uhr
München
4139

Dr. Tobias Schneider, RA und FA für Bau- und Architektenrecht; Dr.-Ing. Markus Zobel, Sachverständiger

499,00 € (zzgl. MwSt)
nur noch wenige Plätze

Donnerstag, 13.10.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4142

Prof. Dr. Ralph Bartsch, Beratender Ingenieur, ö.b.u.v. Sachverständiger, Wirtschaftsmediator (IHK)

429,00 € (zzgl. MwSt)

Dienstag, 18.10.2022
09:30 - 17:00 Uhr
Hamburg
4150

459,00 € (zzgl. MwSt)

Mittwoch, 19.10.2022
09:30 - 17:00 Uhr
Hamburg
4152

EXPERTENSEMINAR: Gemeinkosten(unter)deckung bei Sach- und Bauzeitnachträgen
Rechtliche und baubetriebliche Probleme bei Durchsetzung und Abwehr von Deckungsbeiträgen

Dr. Birgit Franz, RAin und FAin für Bau- und Architektenrecht; Prof. Dr.-Ing. Markus Kattenbusch, ö.b.u.v. Sachverständiger

499,00 € (zzgl. MwSt)

Dienstag, 25.10.2022
09:30 - 17:00 Uhr
Düsseldorf
4160

Prof. Dr. Dirk Gouverneur; Dr.-Ing. Steffen Hettler, RA und FA für Bau- und Architektenrecht

499,00 € (zzgl. MwSt)

Dienstag, 25.10.2022
09:30 - 17:00 Uhr
Online-Seminar
4238

Möglichkeiten der Preisanpassung bei Einheitspreisverträgen
u.a. Berechnungsbeispiele zum neuen Formblatt 225a (Erlass vom 22.06.2022)

Manuel Biermann, ö.b.u.v. Sachverständiger

429,00 € (zzgl. MwSt)

Dienstag, 08.11.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4170

Ausschreibungsfehler und Bieterirrtümer
Geschuldeter Erfolg und kalkulierte Leistung

Manuel Biermann, ö.b.u.v. Sachverständiger

429,00 € (zzgl. MwSt)

Mittwoch, 09.11.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4175

Intensivkurs: Baubetriebswirtschaft für Baujuristen
Insbesondere: Baubetriebliche Kalkulation

Prof. Dr.-Ing. Markus Kattenbusch, ö.b.u.v. Sachverständiger

429,00 € (zzgl. MwSt)

Donnerstag, 10.11.2022
09:30 - 12:45 Uhr
Online-Seminar
4178

Prof. Dr. Ralph Bartsch, Beratender Ingenieur, ö.b.u.v. Sachverständiger, Wirtschaftsmediator (IHK)

249,00 € (zzgl. MwSt)

Montag, 14.11. - 15.11.2022
09:30 - 15:15 Uhr
München
4183

2-Tages-Seminar: Vergütung bei Sachnachträgen und Nachträgen wegen gestörten Bauablaufs
Alles, was rechtlich und baubetrieblich für Auftraggeber und Auftragnehmer wichtig ist

Dr.-Ing. Steffen Hettler, RA und FA für Bau- und Architektenrecht; Dr.-Ing. Michael Mechnig, Geschäftsführer

Die Seminarzeiten sind: Tag 1: 09:30 - 17:00 Uhr Tag 2: 09:00 - 15:15 Uhr

759,00 € (zzgl. MwSt)
nur noch wenige Plätze

Dienstag, 15.11.2022
09:30 - 17:00 Uhr
München
4184

Baustellendokumentation für Auftraggeber, Auftragnehmer und Bauüberwacher
Wie Sie Ihre berechtigten Ansprüche sichern und die Baustelle erfolgreich abschließen!

Nils Warning, Dipl.Ing.ö.b.u.v SachverständigerWirtschaftmediator (IHK)

459,00 € (zzgl. MwSt)

Donnerstag, 17.11.2022
09:30 - 17:00 Uhr
Köln
4190

Die Kalkulation - unverändert das Herzstück des Angebots
Die Bedeutung der Kalkulation im Rahmen von VOB/B und neuem Bauvertragsrecht - Risiken und Chancen der Kalkulation aus baubetrieblicher und rechtlicher Sicht

Dr. Birgit Franz, RAin und FAin für Bau- und Architektenrecht; Dr.-Ing. Robert Tietz

499,00 € (zzgl. MwSt)

Donnerstag, 17.11.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4192

Prof. Dr. Ralph Bartsch, Beratender Ingenieur, ö.b.u.v. Sachverständiger, Wirtschaftsmediator (IHK); Dr. Rainer Kohlhammer, RA und FA für Bau- und Architektenrecht, Wirtschaftsmediator

479,00 € (zzgl. MwSt)

Montag, 21.11.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4195

429,00 € (zzgl. MwSt)

Donnerstag, 24.11.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4206

Bauablaufstörungen und Bauzeitverzögerungen
Nachweisverfahren zur qualifizierten Aufbereitung von Bauzeitverzögerungen und Hinweise zur Vermeidung bzw. Minimierung von Bauablaufstörungen

Christian Becks, Dipl.Ing. (FH)Fachreferent für Wirtschaftsrecht (IHK); Prof. Dr.-Ing. Andreas Lang, ö.b.u.v. Sachverständiger

429,00 € (zzgl. MwSt)

Freitag, 25.11.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4208

Projektmanagement am Bau
Rechtssicheres Vorgehen zur Wahrung von Rechten und zur Erfüllung von Pflichten aus Bauverträgen

Prof. Dr.-Ing. Dr. Thomas Wedemeier

429,00 € (zzgl. MwSt)

Montag, 05.12.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4223

Dr.-Ing. Michael Mechnig, Geschäftsführer; Dr. Paul Popescu, RA und FA für Bau- und Architektenrecht

479,00 € (zzgl. MwSt)

Dienstag, 06.12.2022
09:30 - 17:00 Uhr
MannheimHybrid
4225

Nachträge berechnen mit tatsächlich erforderlichen Kosten
Anwendung der neuesten BGH- und OLG-Urteile

Manuel Biermann, ö.b.u.v. Sachverständiger

Auch am 13.09.2022 in Hamburg.

429,00 € (zzgl. MwSt)

Sortieren nach

Seminarsuche